Tag Archives: E-book Ratgeber

Was hilft gegen Liebeskummer

Hilfreiche Tipps gegen Liebeskummer

Fast jeder hat schon mal eine gescheiterte Beziehung hinter sich. Buchläden und das Internet ist voll von Büchern und E-book, die beim Verarbeiten von Trennungen helfen soll. Was eine Trennung hinterlässt, ist der Schmerz, die Traurigkeit und die Frage, nach dem „Warum“. Man möchte sich am Liebsten Zuhause verkriechen und nie wieder vor die Tür treten. Das ist am Anfang auch erlaubt, sollte jedoch keine Dauerlösung werden. Die vier nachfolgenden Tipps soll ein kleiner Erste-Hilfe Ratgeber nach einer Trennung sein wie Sie Ihren Liebeskummer überwinden können.was hilft gegen liebeskummer

1. Den Schmerz nicht verdrängen

Wenn das Herz gebrochen ist, ist es wichtig, dass man die Trauer zulässt und nicht versucht, sie vor Anderen zu verbergen um keine Schwäche zu zeigen. Ein Gespräch mit Freunden oder der Familie hilft beim Verarbeiten und man sieht danach wieder etwas klarer. Verarbeiten Sie lieber Ihre Emotionen auf tieferen Ebenen, meine Erfahrung ist, dass die richtigen Kräuter zum Räuchern wahre Wunder wirken können!

2. Freunden treffen und Spaß haben

„Die Zeit heilt alle Wunden“. Dieser Spruch ist weit bekannt und trifft auch zu, wenn man unter Liebeskummer leidet. Um diesen Prozess zu beschleunigen, ist es wichtig, dass man sich in erster Linie auf sich selbst konzentriert. Es hilft nichts, wenn man zuhause sitzt und die Zeit mit Grübeln und Nachdenken verbringt. Ein bewährte Methode um den Kopf frei zu bekommen, ist Sport zu treiben oder sich mit Freunden treffen. Wenn man Spaß am Shoppen hat, dann ist auch das erlaubt. Es hilft dem Heilungsprozess und es ist gut für die Seele, wenn man sich etwas Gutes tut.

3. Für Veränderungen sorgen

Nachdem die Zeit des Aufarbeiten vorbei ist, sollte eine Veränderung anstehen. Das kann in Form einer neuen Friseur oder eines neuen Hobbys sein. Mit etwas Mut kann diese Veränderung auch ein Umzug sein. Es ist wichtig, dass man das positive aus einer Trennung zieht und das ist unter Anderem die wiedererlangte Freiheit. fahren Sie in den urlaub, genießen Sie ein paar schöne und abwechslungsreiche Tage in einem Ferienhaus in Italien oder Frankreich. Dort wo Sie gerne sein mögen und Sie sich wohl fühlen!

4. In die Zukunft schauen und Träume verfolgen

Es ist ganz normal, wenn man immer mal wieder in Erinnerungen schwelgt. Schließlich hat man meist eine lange Zeit mit dem Ex-Partner verbracht. Doch der Hauptaugenmerk sollte auf die Zukunft gerichtet sein. Es ist wichtig, dass man sich neue Ziele steckt oder damit beginnt, seine Träume zu erfüllen. Dies kann eine lang gewünschte Reise sein oder das Umsehen nach einem neuen Lebenspartner.

Weitere hilfreiche Tipps, wie man Liebeskummer überwinden kann, geben verschiedene Bücher aus dem Bereich Ratgeber Liebeskummer. Diese sind in der gedruckten Form oder auch als E-book erhältlich.

Urlaube im Ferienhaus- besser Rat holen

Der perfekte Urlaub im Ferienhaus – darauf sollten Sie achten!

Nirgendwo hat man mehr Platz, mehr Freiraum und mehr Privatsphäre als im Ferienhaus! Deswegen sind Ferienhäuser beliebter denn je. Zahllose Portale und Anbieter listen von der einfachen Hütte bis hin zur Villa mit eigenem Pool eine schier unüberschaubare Vielzahl an Unterkunftsmöglichkeiten auf.

Wie also geht man am besten vor, um sich zu orientieren und ein geeignetes Angebot zu finden? Wie sorgt man im Vorfeld schon für den perfekten Ferienhausurlaub? Ganz einfach, man geht schrittweise vor. Hier zum Beispiel haben Sie ein umfangreiches Ebook als Ratgeber.

1. Die Region

Beratschlagen Sie zunächst, wohin es Sie zieht. Sind es die Berge, ist es das Meer? Das Nordmeer, die Adria oder eine griechische Insel? Italien, Frankreich, Kanada oder das heimische Deutschland? Sobald Sie in Erfahrung gebracht haben, wo Sie Ihren Urlaub verbringen möchten, recherchieren Sie gezielt in der Region. So gewinnen Sie am schnellsten einen Überblick über Preisspannen und Möglichkeiten. Und wer weiß, vielleicht stoßen Sie jetzt schon auf die eine oder andere Perle, den einen oder anderen Geheimtipp, auf ein kleines Fischerstädtchen oder ein günstiges Chalet in den Alpen?

2. Das Budget

Im zweiten Schritt können Sie die Auswahl eingrenzen, indem Sie ihr Budget festlegen. Was darf, was soll der Urlaub kosten? Wieviel Luxus benötigen Sie? Was müssen Sie investieren, um in der gewünschten Region unterzukommen? Meist kristallisieren sich jetzt schon Ferienhäuser heraus, die in Frage kommen. Beziehen Sie auch die Anreisemöglichkeiten in Ihre Budgetüberlegungen mit ein: Es mag günstiger sein, mit dem Billigflieger in die Ferne zu reisen und vor Ort einen Mietwagen zu nehmen, als mit dem Auto quer durch Europa zu kutschieren.

3. Die Lage

Achten Sie genau auf die Beschreibungen des Ferienhauses. Wo genau befindet es sich? Gibt es Verpflegungsmöglichkeiten in der Nähe, Restaurants, Ausgehmöglichkeiten? Liegt es abgeschieden und ist nur mit dem Auto erreichbar? Ist der Strand auch in der Nähe oder schiebt sich eine Hügelkette zwischen Meer und Ferienhaus? Welches Klima ist zu erwarten? Diesbezüglich lohnt es sich, die Recherche auf einschlägige Ratgeber oder Googlemaps und dergleichen zu erweitern. So findet man jenseits der Angebotsbeschreibung am schnellsten einen Überblick über das, was einen erwartet.

4. Die Ausstattung

Prüfen Sie auch die Ausstattung genau. Es macht einen Unterschied, ob Sie mit Kindern oder zu zweit vereisen. Nicht alles was romantisch ist, ist auch ein kindergerechtes Ferienhaus. Welchen Komfort benötigen Sie? Gibt es eine Waschmaschine, einen Fernseher und sind Bettwäsche und Handtücher im Preis inbegriffen? Gibt es einen Stellplatz für das Automobil? Sollten Sie mit Haustieren verreisen, vergewissern Sie sich, dass diese erlaubt sind und sehen Sie sich das Grundstück genauer an: Ist es umzäunt und für Auslauf gesorgt?

5. Versteckte Kosten

Gehen Sie auch auf Nummer Sicher, was den Angebotsumfang angeht und halten Sie Zusagen des Vermieters gegebenenfalls schriftlich fest. Wurde eine Abholung vereinbart? Ist eine Endreinigung zu bezahlen? Wird Kaution verlangt? So schützen Sie sich vor unliebsamen Überraschungen und dem perfekten Ferienhausurlaub steht nichts mehr im Weg.

6. Die Aktivitäten

Wir es ein reiner Erholungsurlaub am Strand, oder eine Städtereise? Vielleicht verbinden Sie ihr persönliches Event auch mit einem Ferienhaus Aufenthalt. Kürzlich erreichte uns ein Erfahrungsbericht von einem jungen Paar, das in Wien eine Hochzeit gefeiert hat. Dort wurde neben den Feierlichkeiten auch ein Hochzeitsfilmer gebucht um ihr perfektes Hochzeitsvideo in Wien zu drehen…Dazu hat sich das Brautpaar ein Ferienhaus gebucht und so die Flitterwochen gleich angehängt. Eine clevere Idee wie wir finden!

Mehr Informationen und eine genaue Anleitung für einen sorgenfreien Aufenthalt am gewählten Urlaubsziel können Sie in E-books oder speizellen Foren nachlesen.

Viel Spaß in Ihrem nächsten Urlaub. Wir haben unseren bereits schon wieder gebucht.